SELFMADE LAB versteht sich als Plattform, die Wissen vermittelt und Weiterentwicklung ermöglicht. Hamburger Freiberufler aus der Kreativwirtschaft werden vernetzt, inspiriert und mit Profis zusammengebracht, die das aktuelle Zeitgeschehen maßgeblich mitgestalten. Selfmade Lab macht Experten zu Referenten, die innerhalb unserer Vorträge und Workshops einen tiefen Einblick in Ihr Wissens- und Tätigkeitsfeld gewähren. Unsere Veranstaltungen und Workshops finden im Betahaus Hamburg statt. Wir freuen uns mit dem Betahaus einen Ort gefunden zu haben, der unsere Ideen teilt und uns von Anfang an supportet hat.

 

 

Mehr leben. Einfacher arbeiten. Potentiale ausschöpfen.
Und immer neue Inspirationen finden. – Wie kann das gehen?

Selfmade Lab möchte gemeinsam mit Dir und unseren Referenten diesen und anderen Fragen auf den Grund gehen.
Einen Ort schaffen, an dem Fragezeichen erwünscht sind und mögliche Antworten im gemeinsamen Austausch entwickelt werden.

In Vorträgen & Workshops teilen unsere Experten ihren Erfahrungsschatz und geben wertvolle Impulse mit auf den Weg. Selfmade Lab: Ein inspirierendes, ständig wachsendes Netzwerk aus Profis unterschiedlicher Disziplinen.
Wir freuen uns auf Dich.

Selfmade Lab. you nurture. you grow.

Lab

Ein Netzwerk für Menschen mit unterschiedlichem Background, die alle das Gleiche wollen: Weiterentwicklung, gemeinsamen Austausch und sich ausprobieren.

Vorankommen

Sich weiter zu bilden ist zeitintensiv. Wir möchten aus verschiedenen Richtungen Themen beleuchten und damit Impulse setzen.

Mut

Neues Erfahren und Lernen erfordert neben Neugier auch Mut. Mut die eigenen Talente zu entdecken, zu stärken und dem eigenen Weg zu folgen.

So machen es die Profis

Top-Referenten vermitteln ihr Wissen – kompetent, leicht verständlich und anwendungsnah.

 

Unsere Skills-Reihe

Praxisorientiertes Fachwissen: z.B. »Excel für Kreative«, »Druck-PDFe für Jedermann«, »Mengentext in InDesign«.

Unsere Grow-Reihe

Persönliche Weiterentwicklung, Inspiration & Denkanstöße: z.B. »Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus?«, »Preise verhandeln«, »Präsenztraining«.

Behind the scenes.

Die Initiatoren und Macher von Selfmade Lab sind wir, Sabine Grosser und Jessica Louis.

Sabine Grosser

Sabine ist gelernte Schriftsetzerin und Reinzeichnerin. Ihre 2004 gegründetet Firma formschoen betreut Designprojekte von der Projektplanung bis zur drucktechnischen Umsetzung. formschoen optimiert Arbeitsprozesse in vorhandenen Unternehmensstrukturen und unterstützt Firmen und deren Mitarbeiter dabei, die neuen Strukturen umzusetzen. Sabine gibt Reinzeichnungsschulungen und hält Workshops in InDesign und Illustrator. Sie lebt und arbeitet in Hamburg und studiert seit Oktober 2015 Teilzeit Kulturwissenschaften an der Leuphana Universität in Lüneburg.

kontakt@formschoen.mobi

Jessica Louis

Jessica ist Designerin und Markenstrategin. Sie ist Inhaberin des 2004 gegründeten LOUIS Designstudios. Das Studio entwickelt Kommunikationsstrategien und Designkonzepte für Kunden aus Kultur und Wirtschaft. Als Beraterin begleitet und führt Jessica Kunden durch marken- und kommunikationsstrategische Prozesse. Jessica lebt mit Ihrem Mann und ihren Kindern in Hamburg.

jessicalouis.com

LouisGrosser

Als LouisGrosser machen wir seit mehr als 6 Jahren gemeinsame Sache. Dabei haben wir u.a. für eigene Kunden gearbeitet, wie: Google, Montblanc, Philips und Vorwerk.

Mit Selfmade Lab realisieren wir unsere Vorstellungen davon, wie persönliche und berufliche Weiterentwicklung aussehen kann.

Eine freie Auswahl dessen, was unsere Herzen sonst noch höher schlagen lässt, findet sich in unserem Sammelsurium WE LOVE.

 

 

Selfmade Lab – so gut, wie die Menschen, die mit uns gehen.

WE WANT YOU.

Danke, DENNIS PAREKH

 

Danke, YVONNE SCHMEDEMANN

Danke,

KIM BIRTEL

Danke,

STEFAN MOSEBACH, GRIT RICHTER, INI NEUMANN, ROBIN KRANZ; COEN UND DOBERNIGG, DIE GESTALTEN VERLAG.

Danke unseren FAMILIEN und FREUNDEN.

Danke, BETAHAUS. Lars Brücher, Alfonso von Wunschheim, Deva Tamming, Anne Christin Dröge,  Mathias Zinke, Tina Pantelouris, Sanne Neumuth und allen anderen, wunderbaren Menschen aus dem Team.

 

 

Danke, TERRY KRUG.

Danke, KREATIVGESELLSCHAFT. Susanne Eigenmann,  Sina Greinert und Clas Beese.

 

 

Danke,
ANNE STÖRTENBECKER.

 

Danke,
PEER SCHELLETTER.