Joachim Kudritzki

Heilpraktiker und Stressmanagement Experte

Joachim Kudritzki ist seit 25 Jahren als naturheilkundlicher Behandler in eigener Praxis tätig. Neben seiner Praxistätigkeit arbeitet er als Dozent und Seminarleiter im Bereich der Erwachsenen- und Gesundheitsbildung.
Als Dozent der Paracelsus Paracelsus Heilpraktikerschule Hamburg unterrichtet er seit 20 Jahren Studenten in verschiedenen Fachgebieten. Daneben hält er regelmäßig Vorträgen vor interessierten Laien.

Sein Themengebiet umfasst ein breites Spektrum. Neben der Vermittlung von Wissen über Ernährung, gesundheitsorientierte Lebensweise und verschiedenste Naturheilverfahren ist ihm der Bereich Stressmanagement und die Vermittlung von verschiedensten Entspannungsverfahren ein besonderes Anliegen. Er bezeichnet sich selbst als „Überzeugungstäter“. Das Wissen über die eigene Gesundheit und die Möglichkeiten selbst etwas für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden zu tun, muss seiner Ansicht nach ein Allgemeingut sein.

Ein Arbeitsgebiet, welches sich bei ihm in den letzten Jahren dabei immer stärker herauskristallisiert hat, ist die Begleitung von Selbstständigen und Menschen in Führungspositionen. Dieser Personenkreis ist mit am stärksten davon bedroht, ein Burnout-Syndrom und nicht selten begleitend eine Suchtsymptomatik zu entwickeln.

Selbsständige betreiben seiner Ansicht nach häufig ein hohes Maß an Selbstausbeutung, Da sie wissen, dass ihr Einkommen und die Entwicklung ihrer Firma auf ihren Schultern ruht, richten sie ihr Augenmerk vielfach zu ausschließlich auf das berufliche Geschehen. Dadurch verlieren sie häufig den Kontakt zu sich und ihren Bedürfnissen. Was häufig zu kurz kommt sind Rückzugsräume, persönlicher Input und ein Innehalten.
Innehalten ist, so seine Position, aber ein zwingend nötiges Geschehen, um Regeneration herbeizuführen und in der eigenen Mitte zu bleiben.
Eine ähnliche Problematik trifft häufig auch Menschen, die Führungspositionen einnehmen.

Ihm geht es hierbei nicht nur um die Vermittlung von Entspannungstechniken und Methoden zur Stressminimierung, sondern auch darum Strukturen und Haltungen aufzudecken und zu analysieren, die immer wieder in den Stress hineinführen. Ebenso ist es ihm wichtig individuelle Kraftquellen zu eröffnen und persönliche Rückzugsräume zu schaffen. Dies können verschiedenste Tätigkeiten sein, wie Sport, Entspannungsverfahren, künstlerische Tätigkeiten, Hobbys oder auch einfach mal dem Nichtstun zu frönen.

Heilpraktiker Joachim Kudritzki
Erikastr. 68 a – Hinterhof
20251 Hamburg
+49 40 46 36 73

kontakt@naturheilpraxis-kudritzki.de
www.naturheilpraxis-kudritzki.de