Terry Krug

Unternehmerin

Terry Krug ist Unternehmerin. 

Als Inhaberin der Marketing- und Eventagentur OBERWASSER begleitete sie Markteinführungen internationaler Livestyle-Produkte auf dem deutschen Verbrauchermarkt. Mit ihrer TANZHALLE ST. PAULI, einem Livemusik-Club auf dem Kiez schrieb sie Hamburger Musikgeschichte und als Besitzerin des KRUG, einer Weinstube mit gehobener Gastronomie auf St. Pauli pflegt sie bis heute ein Stück Hamburger Lebensqualität und Ausgeh-Kultur.

Terry Krug ist Beraterin.

In persönlichen Beratungen und Workshops konzentriert sie sich auf ihre Schwerpunkte Kommunikation, Strategie, Konzeption und Projektmanagement. 2015 war Terry Krug regionale Ansprechpartnerin des KOMPETENZZENTRUM KULTUR- UND KREATIVWIRTSCHAFT DES BUNDES für Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein und hat Start-ups aus der Kultur- und Kreativwirtschaft, aber auch Netzwerke und Institutionen der Branche beraten und unternehmerisch begleitet. Seit 2016 ist Terry Krug berufenes Mitglied im Experten-Netzwerk für Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes.

Terry Krug ist Pionierin.

Als Gründungsmitglied, Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende des Interessenverbandes der Hamburger Konzertbühnen und Musik-Clubs CLUBKOMBINAT HAMBURG lenkte und unterstützte sie viele Jahre die Geschicke der Hamburger Club und Musikszene. Nächster logischer Schritt war daraufhin die Gründung der LIVEKOMMISSION dem Bundesverbandes für Livemusik-Spielstätten, die sie genauso engagiert und kraftvoll mit angeschoben hat wie die HAMBURGER STIFTUNG ZUR STÄRKUNG PRIVATER MUSIKBÜHNEN, in dessen Vorstand sie bis heute aktiv tätig ist.