Wo ist mein Wunschkunde? Akquise für Fortgeschrittene

Akquise gehört zur Selbstständigkeit dazu, wie der Fisch zum Wasser. Nicht nur für Selbstständige in der Kultur- und Kreativwirtschaft ist es ein unbeliebtes Thema. Sind genügend Aufträge vorhanden, wird die Akquise gern in die hinterletzte Ecke geschoben – werden die Aufträge knapp, nimmt man alle verfügbaren Jobs und Kunden an, um genug Geld zu verdienen. Das dieses Thema auch gezielt geplant werden kann scheint vielen Kreativen schier unmöglich.

Intensiv-Workshop: Bring Your Own Topic.

Aber wie vermarkte ich meine Dienstleistungen so, dass ich meinen Wunschkunden erreiche und kontinuierlich stabil halte? Und wenn ich ihn erreicht habe, wie führe ich das Auftragsgespräch? Habe ich eine Außendarstellung und Kommunikation, die meine Wunschkunden ansprechen? Und weiß ich eigentlich genau, wen ich erreichen möchte oder ist meine Positionierung noch nicht klar genug? All dieses kann in unserem nächsten Selfmade Lab mit Susanne Diemann von Stark am Markt besprochen werden. Den Traumkunden werden wir nicht sofort finden, aber der Weg dahin wird ein bisschen kürzer.

Damit alle Fragen rund um die eigene Akquise ausreichend behandelt werden können, ist dieser Intensiv-Workshop auf 5 Teilnehmer begrenzt. Bitte sendet jeweils einen Case vorab an Susanne, damit sie sich gut auf dich vorbereiten kann — mail@susannediemann.de.

Wir freuen uns auf einen Nachmittag mit Susanne Diemann!

Die Expertin

Susanne Diemann ist seit 30 Jahren selbstständig als Designerin im Bereich Produkt- und Interiordesign. Seit 2005 leitet sie das Trainingsinstitut „Stark am Markt – Erfolgreich in der Kreativwirtschaft“. Als Dozentin, Trainerin und Beraterin agiert Susanne Diemann an Institutionen, Akademien und Hochschulen. Sie ist als Expertin BGA Bundesgründerinnenagentur zugelassen und berät Selbstständige, kreative Kleinunternehmen sowie Start Up’s.

www.starkammarkt.de

www.susannediemann.de

Das Zusatzangebot

Im Anschluss an unseren Selfmade Lab findet im Weinladen ab 19 Uhr
»Das Weinladen Wein-Battle« statt:

Aufgepasst, ich hab’ euch etwas mitgebracht! Auf vielfachen Wunsch gibt es endlich wieder ein Wein-Battle bei uns im Weinladen. Hier bekommt Ihr nicht nur einiges an Wissen über Wein mit auf den Weg, sondern werdet auch selbst zum Herausforderer. Ihr tretet nämlich gegen Flo (Florian Vogel) vom Weinladen an, der mit einer breit aufgestellten Auswahl aus dem Laden auf Eure Mitbringsel antwortet, kontert, gewinnt oder verliert. Ob Top oder Flop: Schiedsrichter ist nach jeder Runde immer Euer Geschmack. Mitbringsel? Zu den Spielregeln: Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer ist aufgefordert, eine Flasche Wein mitzubringen.

Egal ob Weiß, Rot, Rosé oder welche Farben Eure Weine so haben, über die Ihr schon immer einmal etwas erfahren wolltet. Alles ist erlaubt. Wanderpokale, Enttäuschungen, Hoffnungsträger, ärgerliche Geschenke, aber natürlich auch Lieblingsweine, die Ihr mit uns trinken wollt. Flo wird versuchen, diese Weine mit Weinen aus dem Weinladen zu toppen. Ob das gelingt, entscheidet Ihr. Glas für Glas, Flasche für Flasche. Es gibt also jede Menge Überraschungen und viel Wein bei diesem besonderen Tasting. Wir sind gespannt auf Euch und Eure Mitbringsel.

Falls ihr auch an dieser Veranstaltung teilnehmen möchtet, meldet euch gerne im Weinladen dazu an und gebt uns Bescheid – unser Selfmade Lab wird dann für Dich 5 Euro günstiger. (Mail an hello@selfmadelab.de, Betreff: Wein-Battle)

www.tvino.de/weinladen
www.facebook.com/events/156572958108554/
Teilnahmegebühr pro Person: € 25 inkl. Wein, Original Selters und Snacks

Der Ort

tvino.de wurde 2009 als Online-Shop gegründet und gehört zum Hanseatischen Wein- und Sekt-Kontor HAWESKO GmbH. Philosophie und Mission von tvino.de ist es, Wein von tradierten – teilweise verkrusteten – Ritualen und Mystifizierungen zu befreien. Die Ansprache gilt einer Zielgruppe, die Wert auf Authentizität legt, qualitätsbewusst und offen für Neues ist. tvino.de versteht sich mit seinem Produktportfolio auch als Plattform und Netzwerk für eine neue Generation von Winzern, deren Weine vielversprechende Neuentdeckungen sind oder die gerade dabei sind, sich einen Namen in der Welt der Weine zu machen.

Seit November 2014 hat tvino.de mit der Eröffnung seines erstens »Weinladens« in Hamburg auf St. Pauli eine weitere Sichtbarkeit – offline als Verkaufsfläche und Weinbar, die mit ihrem puren Konzept eine wichtige Lücke in der Hamburger Gastronomiekultur schließt. Die Kunden und Gäste finden im »Weinladen« eine stets wechselnde Auswahl an Weinen und Schaumweinen aus dem Gesamtsortiment von tvino.de, können Neues probieren und in entspannter Atmosphäre trinken, sich verabreden oder sich vernetzen.

www.tvino.de

 

Während der Veranstaltung:

Ist für Getränke und Snacks gesorgt.

TICKETS

72,00 Euro zzgl. MwSt. und Eventbritegebühr

WO UND WANN

Mittwoch, 26. Oktober 2016
16:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Weinladen TVino,
Paul Roosen Straße 29

DEIN EXPERTE

Susanne Diemann,
Designerin, Trainerin und Beraterin